Infotage im Museum

Kostenfreier Eintritt für Touristiker, Lehrkräfte und Erzieher im Februar

Das Museum Landschaft Eiderstedt in St. Peter-Ording lädt von Mittwoch, den 1. Februar, bis Dienstag, den 28. Februar 2017, alle Multiplikatoren, wie Vermieter von Ferienunterkünften, Hoteliers, Gastronomen, Gästeführer sowie Lehrkräfte und Erzieher inklusive ihrer Familien zu einem kostenfreien Besuch in die historischen Räume in St. Peter Dorf ein.

Mit einer beachtlichen Sammlung vermittelt das Museum die Regionalgeschichte Eiderstedts und lädt ein zu einer spannenden Zeitreise vom Beginn des 8. Jahrhunderts bis in die Gegenwart. Die neue interaktive Ausstellung "Vom Armenhaus zum Badeparadies" informiert über die Entwicklung der Seebäder St. Peter und Ording der letzten 150 Jahre. An 12 Themeninseln können besonders Familien mit Kindern abwechslungsreich und unterhaltsam die Entwicklung der einst armen Dörfer St. Peter und Ording zum Tourismuszentrum entdecken.

Öffnungszeiten: Dienstag-Sonntag 11-16 Uhr, Montag geschlossen

 
Vom Armenhaus zum Badeparadies
  • seit 15.10.2016 Di-So von 11-16 Uhr

    Vom Armenhaus zum Badeparadies

    Die neue Dauerausstellung ist eröffnet!

Weltnaturerbe Wattenmeer

Weltnaturerbe Wattenmeer -
Ein einmaliges Erlebnis